Stadtmuseum Schladming

Logo Stadtmuseum Schladming

Unsere Sonderausstellung: "Herbert Bauer Retrospektive"

Das Stadtmuseum Schladming freut sich, im Oktober eine Sonderausstellung zum reichhaltigen Werk und Schaffen des  Schladminger Künstlers Herbert Bauer zeigen zu dürfen. Er feierte im vergangenen Februar seinen 70. Geburtstag. Herbert Bauer studierte in Graz Malerei, dekorative Gestaltung und Akt. Sein künstlerisches Schaffen begann er mit Grafitstiftzeichnungen aus der näheren, heimatlichen Umgebung. Unvergessen sind die „Schladminger Heimatkalender“. In späteren Arbeiten wandte sich der Künstler surrealistischen Darstellungen zu.  Herbert Bauer erlangte internationales Ansehen mit Ausstellungen in Japan oder Argentinien sowie im Rahmen der Wiener Festwochen oder der Biennale in Florenz.  Im Jahr 2004 wurde ihm  für seine künstlerische jahrzehntelange  Tätigkeit das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark  verliehen.

Die Ausstellung ist ab 4. Oktober zu besuchen, jeweils Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr sowie mittwochs von 9-12 Uhr. Am 26. Oktober beschließen wir unsere Sommersaison im Museum mit dem traditionellen „Tag der Offenen Tür“ von 11 bis 15 Uhr.

Am Hiarest Sunntog, dem 8.Oktober,  kann die Ausstellung natürlich auch besucht werden, Herbert Bauer wird zwischen zehn und zwölf Uhr persönlich anwesend sein. Wir laden alle Schladmingerinnen und Schladminger sowie alle Gäste herzlich ins Stadtmuseum ein!